Physiotherapie für Hunde

 

 

 

 

 

Behandlungsmöglichkeiten und Informationen

 

 

 

 

 

Physiotherapie für den Hund:

Krankengymnastik ist zur Schmerzlinderung und für die Verbesserung der Lebensqualität für den Menschen selbstverständlich geworden.

Auch bei unseren Hunden werden die Behandlungsmethoden immer häufiger erfolgreich eingesetzt.

Natürliche Hilfe bei Gelenkproblemen und Schmerzen wie:

Arthrose, Bandscheibenvorfall, Altersbeschwerden, neurologische Störungen

muskuläre Dysbalancen, Ödeme…

  • Manuelle Therapie
  • Massagen
  • Bewegungstherapie
  • Lymphdrainage
  • Neurologische Behandlungsformen
  • Wärme- und Kältetherapie
  • Blutegeltherapie
  • aktive Bewegungsübungen
  • Elektrotherapie

 

Preise und Termine erfahren Sie telefonisch oder gerne über das Kontaktformular.

 

Physiotherapie für Hunde

Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme erheben und uns für sie einsetzen.

Gillian Anderson

error: Inhalt ist geschützt!!!